top
Konzert / Musik

Liszt Festival Raiding
Chorus sine nomine

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:7029
© Natalie Paloma Photographie

Tickets kaufen


Veranstalter:

Liszt Festival Raiding
www.lisztfestival.at

Eduard Kutrowatz, Klavier
Johannes Hiemetsberger, Leitung

An die Sonne

„Er hat Töne für die feinsten Empfindungen, Gedanken, ja Begebenheiten und Lebenszustände. So tausendgestaltig sich des Menschen Dichten und Trachten bricht, so vielfach ist die Schubertsche Musik." (Robert Schumann über Franz Schubert). Die Musik Franz Schuberts steht diesmal im Mittelpunkt der Programmgestaltung des Chorus sine nomine und entführt den Zuhörer in geradezu himmlische Sphären. Kein anderer Komponist versteht es dermaßen zu berühren und zu verzaubern, so dass seine Musik gerne als „Lichtstrahl von oben“ bezeichnet wird. Gemeinsam mit Eduard Kutrowatz am Klavier begibt sich der großartige Chorus sine nomine, der seit vielen Jahren zu den Spitzenensembles der österreichischen Musiklandschaft zählt, auf eine musikalische Reise, welche Schuberts Chormusik in all ihren Facetten darstellt.

Termin
Freitag 29.03.2019
19:30

Ort
Lisztzentrum Raiding

Preis
Vorverkauf: € 39,– € 34,– € 29,– € 24,–

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:6919

KabarettAlexander Göbel „Männer“ Samstag 09.03.2019
Lisztzentrum Raiding

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:6922

KabarettGernot Haas „Vip Vip Hurraa!!“ Freitag 05.04.2019
Lisztzentrum Raiding

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:6941

KabarettGery Seidl „Neues Programm“ Samstag 05.10.2019
Lisztzentrum Raiding

Alle Infos rund um Ihren Besuch

Icon Öffnungszeiten

Mo – Do

08.00 – 15.00 Uhr

Freitag

08.00 – 12.00 Uhr


Juli – August

Mo – Fr

08:00 – 12:00 Uhr


Abendkasse - 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn        

Icon Location

Lisztzentrum Raiding 
Lisztstraße 46
A-7321 Raiding

+43 - 2619 510 47

+43 - 2619 510 47-22

Anfahrt planen

Raumvermietung Lisztzentrum Raiding


Direkt neben dem Liszt-Haus Raiding, der Geburtsstätte von Franz Liszt befindet sich das Lisztzentrum Raiding. Der Konzertsaal kann für jegliche Art von Veranstaltungen in gediegenem Rahmen gemietet werden und fasst inklusive Balkon ca. 580 Personen. Des Weiteren steht ein zusätzlicher kleiner Saal (VIP-Raum) für ca. 80 Personen zur Verfügung. Eine hervorragende technische Infrastruktur bietet einem anspruchsvollen Publikum den entsprechenden Rahmen.

Der Konzertsaal bietet inklusive Balkon Platz für rund 580 Besucher und besticht durch seine Schlichtheit. Die großzügige Bühne ist 16 m breit und 5-6 m tief, ein Steinway D-Flügel, sowie Künstlergarderoben und eine VIP-Raum (kleiner Saal) für ca. 80 Personen bieten eine optimale Infrastruktur für repräsentative Veranstaltungen, wie z.B. Tagungen und Kongresse. 

Moderne Technik für jedes Veranstaltungsformat sowie eine individuelle Saalgestaltung werden gerne den Erfordernissen angepasst. Im Konzertsaal finden bis zu 580 Stühle in Reihen aufgestellt Platz, im hinteren Bereich des Saals sind die Stühle auf Podesten erhöht, um einen perfekten Blick auf die Bühne zu bieten.

Mit dem Vermietungskonfigurator finden Sie die passende Location für Ihr Event.