top
Ausstellung

Haydn auf Reisen
In 18 Tagen von Wien nach London

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:3973
© Gabriel


Veranstalter:
Kultur-Betriebe Burgenland GmbH

Kultur-Betriebe Burgenland

Die diesjährige Sonderausstellung widmet sich Joseph Haydns beschwerlichen Reisen mit Kutsche und Schiff.

Aus seinen Briefen an Marianne von Genzinger oder Berichten an seine Biographen weiß man, wo er genächtigt, was er gegessen und wen er auf der Reise getroffen hat. Wichtige Stationen waren die Kaiserkrönung in Frankfurt oder das Treffen mit Beethoven in Bonn, die ebenso thematisiert werden, wie Anekdoten oder die Überfahrt bei stürmischer See von Calais nach Dover und ihren musikalischen Niederschlag in der „Schöpfung“.

In seinen Notizbüchern, Briefen, zeitgenössischen Zeitungsberichten sowie Noten und Karten sind diese Reisen gut dokumentiert.

KuratorInnen: Dr. Walter Reicher, Mag.a Theresia Gabriel

Termin
Freitag 23.03.2018


Ort
Haydn-Haus Eisenstadt

Preis

Eintritt: € 5,–, ermäßigt € 4,50, Familien € 11,–


 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:3335

Sprech- / Musik- / Tanztheater Charleys Tante Donnerstag 19.04.2018
Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:3622

Ausstellung Josef Dobrowsky Meisterwerke aus Privatbesitz Freitag 13.04.2018
Landesgalerie Burgenland

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:3607

Konzert / Musik Ursula Strauss - BartolomeyBittmann „Marlene - Die Diva im Frack“ Freitag 13.04.2018
Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt

Alle Infos rund um Ihren Besuch

Icon Öffnungszeiten

23. März  – 31. Mai 2018

Di – Sa

09:00 – 17:00 Uhr

So & Feiertag  

10:00 – 17:00 Uhr


1. Juni – 11. November 2018

Mo – Sa   

09:00 – 17:00 Uhr

So & Feiertag

 10:00 – 17:00 Uhr

   
   

                 

Icon Location

Haydn-Haus Eisenstadt
Joseph Haydn-Gasse 19 & 21
A-7000 Eisenstadt

+43 - 2682 719-6000

+43 - 2682 719-6051

 

Anfahrt planen

Icon Museumskarte


Info & Kontakt
Landesmuseum Burgenland

A-7000 Eisenstadt
Museumgasse 1-5

+43 - 2682 719-4000

+43 - 2682 719-4051

Museumskarte Eisenstadt

Die Museumskarte Eisenstadt bietet Ihnen 365 Tage Kunst und Kultur. Entdecken Sie die Dauer- und Sonderausstellungen der wichtigsten Museen Eisenstadts sowie des Liszt-Hauses in Raiding! Besuchen Sie Ihre Lieblingsobjekte so oft und so lange, wie Sie wollen! Dazu können Sie mehr als 20 Veranstaltungen bei freiem Eintritt besuchen – und das alles um nur € 20,–

Ihre Vorteile

  • Freier Eintritt in alle Ausstellungen: Landesmuseum Burgenland, Landesgalerie Burgenland, Projektraum Burgenland, Haydn-Haus Eisenstadt, Liszt-Haus Raiding,
    Österreichisches Jüdisches Museum und Diözesanmuseum Eisenstadt
  • Ermäßigter Eintritt für eine Begleitperson
  • Freier Eintritt für begleitende Kinder bis 12 Jahre
  • 20% Ermäßigung auf die Einkäufe in den Museumsshops
    (ausgenommen Bücher)
  • Freier Eintritt zu ausgewählten Sonderveranstaltungen

Bonus: Freier Eintritt in alle Österreichischen Landesmuseen

Die Museumskarte Eisenstadt erhalten Sie im Landesmuseum Burgenland, Landesgalerie Burgenland, Projektraum Burgenland, Haydn-Haus Eisenstadt, Liszt-Haus Raiding und im Kundencenter Eisenstadt.

Raumvermietung Haydn-Haus Eisenstadt


Die Räumlichkeiten des Haydn-Hauses umfassen einen liebevoll gepflegten Innenhof, das barocke Kaminzimmer im Frumwaldhaus und ein Dachatelier im Obergeschoss. Seminare, Workshops und Vorträge mit bis zu 45 Personen finden in dieser Veranstaltungslocation den perfekten Rahmen.

Mit dem Vermietungskonfigurator finden Sie die passende Location für Ihr Event.