top
Konzert / Musik

Liszt Festival Raiding
Lise de la Salle

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:7026
© Lynn Goldsmith

Tickets kaufen


Veranstalter:

Liszt Festival Raiding
www.lisztfestival.at

Lise de la Salle, Klavier

Ich wäre gern ein Tiger oder ein Löwe

Eine junge Französin lässt die Klavierwelt aufhorchen: Lise de la Salle. Als Wunderkind in hochkünstlerischer Umgebung aufgewachsen, hat sie für eine Powerfrau eine ungewöhnlich empfindsame Einstellung zum Klavierklang: „Ich möchte die Zuhörer vergessen lassen, dass das Klavier ein perkussives Instrument ist. Ich will damit singen.“ Mit 4 begann der Klavierunterricht von Lisette, mit 9 hatte sie bereits ihren ersten Konzertauftritt, mit 12 gewann sie ihren ersten Wettbewerb und trat 13jährig schon mit Orchester auf. Wenige Tage vor ihrer Matura entstand ihre bereits dritte CD und seither gehört sie zu den gefragtesten jungen Konzertpianistinnen, die regelmäßig in den berühmtesten Sälen der Welt wie in der Berliner Philharmonie, im Met Museum New York, im Concertgebouw Amsterdam, im Theatre des Champs-Elysées Paris, in der Suntory Hall Tokyo und im Wiener Musikverein gastiert. In Raiding ist sie mit einem reinen Liszt-Programm zu hören, das von tänzerischer Strenge („Bach ist für Pianisten das, was die Stange für Balletttänzer ist“) über romantische Wehmut und virtuose Naturbilder bis zu den kühnsten Schöpfungen des Meisters führt.

Termin
Sonntag 24.03.2019
11:00

Ort
Lisztzentrum Raiding

Preis
Vorverkauf: € 49,– € 42,– € 35,– € 28,–

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:6919

KabarettAlexander Göbel „Männer“ Samstag 09.03.2019
Lisztzentrum Raiding

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:6922

KabarettGernot Haas „Vip Vip Hurraa!!“ Freitag 05.04.2019
Lisztzentrum Raiding

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:6941

KabarettGery Seidl „Neues Programm“ Samstag 05.10.2019
Lisztzentrum Raiding

Alle Infos rund um Ihren Besuch

Icon Öffnungszeiten

Mo – Do

08.00 – 15.00 Uhr

Freitag

08.00 – 12.00 Uhr


Juli – August

Mo – Fr

08:00 – 12:00 Uhr


Abendkasse - 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn        

Icon Location

Lisztzentrum Raiding 
Lisztstraße 46
A-7321 Raiding

+43 - 2619 510 47

+43 - 2619 510 47-22

 

Anfahrt planen

Raumvermietung Lisztzentrum Raiding


Direkt neben dem Liszt-Haus Raiding, der Geburtsstätte von Franz Liszt befindet sich das Lisztzentrum Raiding. Der Konzertsaal kann für jegliche Art von Veranstaltungen in gediegenem Rahmen gemietet werden und fasst inklusive Balkon ca. 580 Personen. Des Weiteren steht ein zusätzlicher kleiner Saal (VIP-Raum) für ca. 80 Personen zur Verfügung. Eine hervorragende technische Infrastruktur bietet einem anspruchsvollen Publikum den entsprechenden Rahmen.

Der Konzertsaal bietet inklusive Balkon Platz für rund 580 Besucher und besticht durch seine Schlichtheit. Die großzügige Bühne ist 16 m breit und 5-6 m tief, ein Steinway D-Flügel, sowie Künstlergarderoben und eine VIP-Raum (kleiner Saal) für ca. 80 Personen bieten eine optimale Infrastruktur für repräsentative Veranstaltungen, wie z.B. Tagungen und Kongresse. 

Moderne Technik für jedes Veranstaltungsformat sowie eine individuelle Saalgestaltung werden gerne den Erfordernissen angepasst. Im Konzertsaal finden bis zu 580 Stühle in Reihen aufgestellt Platz, im hinteren Bereich des Saals sind die Stühle auf Podesten erhöht, um einen perfekten Blick auf die Bühne zu bieten.

Mit dem Vermietungskonfigurator finden Sie die passende Location für Ihr Event.